Krankenkassen


Meine Honorarrechnungen werden von Ihrer Zusatzversicherung rückerstattet.

Bitte klären Sie vor der Anmeldung bei Ihrer Kasse ab, wie hoch derer Beteiligung an der homöopathischen Behandlung sein wird. Normalerweise werden zwischen 75-90% der Kosten übernommen, dieser Wert kann aber stark variieren.
Leider gibt es auch vermehrt Kassen (z.B. Group Mutuel oder Swica), welche nur einen gewissen Betrag pro Behandlung, also nicht pro Stunde, bezahlen. Sollten Sie bei einer der genannten Kassen zusatzversichert sein, erwähnen Sie das bitte bei der Anmeldung, damit Sie Ihr Geld zurückerstattet bekommen.

Mein Stundensatz beträgt CHF 160.--.

Unter dem folgenden Link finden Sie eine Aufstellung der Krankenkassen, welche dem EMR angeschlossen sind und somit meine Leistungen rückerstatten. Anerkennungsbestätigung. Therapeutennummer(ZSR-Nr.): T070861


Und unter diesem Link finden Sie alle der ASCA-Stiftung angehörigen Krankenkassen, welche meine Leistungen zurückerstatten. Therapeutennummer: 83274 / ASCA-Mitgliedsnummer: T070861


Auch die Visana kommt für meine Leistungen auf. Anerkennung durch die Visana.



Die
EGK gehört auch zu den Krankenkassen, welche meine Leistungen rückerstatten.





Alle vom EMR und von der ASCA angegebenen Krankenkassen (inkl. Visana und Tochtergesellschaften und EGK) übernehmen meine Honorarrechnungen. (Wenn eine entsprechende Zusatzversicherung vorhanden ist)

Sollte es Probleme mit der Abrechnung über Ihre Zusatzversicherung geben, nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf.